DAS SPIELZEUGMUSEUM IST MITGLIED IM LITAUISCHEN

MUSEUMSBUND GEWORDEN


  Am 24. September 2014 wurde in der Vorstandssitzung des Litauischen Museumsbundes beschlossen, das SPIELZEUGMUSEUM als ordentliches Mitglied in den Bund aufzunehmen. 

 Das Hauptziel des Museumsbundes besteht darin, Museen für gemeinsame Aktivitäten anzuregen sowie Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung der Museen und ihrer Mitarbeiter zu fördern.